Google+XINGLinkedIn

AK 1.7 Prozessnahe Gebäudeautomation

Fokus

Der Arbeitskreis „Prozessnahe Gebäudeautomation“ behandelt im Rahmen seines Erfahrungsaustausches, seiner Konzeptentwicklungen, seiner Formulierung von Anforderungen an Automatisierungslösungen und seiner Beteiligung an der nationalen und internationalen Normung u.a. folgende Themen:

  • Vergleich / Abgleich der Phasenmodelle Prozess (NA 35) und Gebäudetechnik (HOAI, VOB)
  • Behandlung und Erfahrung von Schnittstellen-Themen im Planungsprozess und bei der Hardware
  • Verbesserung von Erwartungs- und Stakeholder-Management bei der Abwicklung von Projekten
  • Erstellung von Best Practices für Qualifizierung, Validierung und Data Integrity
  • Engineering-Aspekte bei der Nutzung der VDI 3814

Nutzen

  • Besseres Verständnis zwischen Prozess- und Gebäudeautomatisierung
  • Verbesserung der Engineering-Qualität der Gebäudeautomation in verfahrenstechnischen Projekten
  • Erfahrungsaustausch und dadurch Rückfluss in Best Practices oder Empfehlungen

Empfehlungen und Arbeitsblätter

Die vom Arbeitskreis betreuten Empfehlungen (NE) und Arbeitsblätter (NA) entnehmen Sie bitte der folgenden Liste:

Nr. ▾TitelAusgabeZuständigThemenbereichInfo
Es wurden keine Elemente gefunden.

Ansprechpartner

Michael Göbel
Bayer AG
Tel. +49 214/30-71493
michael.goebel[at]bayer.com

loading...