Google+XINGLinkedIn

Glossar

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Auswahl von in der NAMUR gebräuchlichen Abkürzungen und Begriffen. Die NAMUR übernimmt keine Garantie auf Korrektheit.

Mitarbeiter von NAMUR-Mitgliedsunternehmen haben die Möglichkeit, die Abkürzungen und Begriffe selbstständig zu bearbeiten oder neue hinzuzufügen.
Die dazu notwendigen Funktionen werden auf dieser Seite sichtbar, wenn der Mitarbeiter sich im internen Servicebereich der NAMUR eingeloggt hat.

Begriff/Kürzel ▾Kurzbeschreibung Term/AbbreviationAbstract
4-20mA-SignalStromsignal mit einem Wertebereich von 4-20 Milliampere
ABKAnzeige- und Bedienkomponente
APCAdvanced Process ControlAPCAdvanced Process Control
APLAdvanced Physical Layer
CAEComputer-Aided Engineering
EMVElektromagnetische VerträglichkeitEMCElectromagnetic compatibility
ERPEnterprise-Resource-Planning
FDIField Deviece Integration
FSFunctional Safety
GBNationaler chinesischer Standard (Chinese: Guobiao)
GMAGesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik
MESManufacturing Execution System
MES-WizardTool zur Planungsunterstützung von MES-Projekten
MTPModule Type Package
NANAMUR-ArbeitsblattNANAMUR Worksheet
NAMURNAMUR – Interessengemeinschaft Automatisierungstechnik der Prozessindustrie e.V.
NAMUR.smartWebtool zur Unterstützung der NE 93
NENAMUR-EmpfehlungNENAMUR Recommendation
NEWECAkronym für: NAMUR, EI, WIB, EXERA und CLUI AS
NOANAMUR Open ArchitectureNOANAMUR Open Architecture
PLSProzessleitsystemPCSProcess Control System
PLTProzessleittechnikPCTProcess Control Technology
SCMSupply-Chain-Management
SPSSpeicherprogrammierbare Steuerung
TSMTime-Sensitive Networking
loading...