Google+XINGLinkedIn

Versand von einzelnen Freiexemplaren der NAMUR-Empfehlungen und NAMUR-Arbeitsblätter über die Geschäftsstelle eingestellt

vom 2020-01-08

Der Versand von einzelnen Freiexemplaren der NAMUR-Empfehlungen und NAMUR-Arbeitsblätter durch die NAMUR-Geschäftsstelle wurde grundsätzlich eingestellt. Lange Wartezeiten für die Empfänger und der steigende organisatorische Aufwand in der Geschäftsstelle waren die Gründe, den Prozess zu ändern. Werden zukünftig im Jahr nur sporadisch einzelne Dokumente für den eigenen Gebrauch benötigt, können NAMUR-Empfehlungen und NAMUR-Arbeitsblätter nun auch beim Beuth-Verlag einzeln bezogen werden.

Ausnahmen gelten weiterhin für Universitäten im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit.


« Zurück
loading...