Google+XINGLinkedIn

AK-Praxis Gerätegebrauchsdauer veröffentlicht

vom 2020-06-15

Das Dokument beschreibt die Sichtweise des AK4.5 der NAMUR zu Gebrauchsdauerangaben für Geräte in SIL-Zertifikaten („useful lifetime“ oder „service life“).

Hersteller geben in SIL-Zertifikaten und zum Teil in Betriebs- oder Bedienungsanleitungen max. Gebrauchsdauer oder ein „Verfallsdatum“ für die Fehlerraten ihrer Geräte an. Damit wird eine Zeitspanne bescheinigt, in der die Geräte laut Hersteller eine konstante Fehlerrate haben. In Zertifikaten wird teilweise empfohlen, die Geräte nach einer bestimmten Anzahl von Jahren auszutauschen.
Für den Anwender stellt sich somit die Frage, ob diese Geräte über den vom Hersteller empfohlene Gebrauchsdauer hinaus eingesetzt werden dürfen.
Das AK-Papier setzt sich mit dieser Thematik auseinander und gibt Beispiele für die Praxis. Unter dem AK 4.5 finden Sie das Dokument.


« Zurück
loading...