Google+XINGLinkedIn

Überführung der PROLIST-Organisation in eine internationale Nutzerorganisation

vom 2007-06-04

Leverkusen, 01. Juni 2007: Nach fünf Jahren Aufbauarbeit verfügt die PROLIST-Organisation jetzt über eine weltweit einzigartige Merkmaldatenbank für elektrotechnische und MSR-Geräte (Messen, Steuern und Regeln) der Prozessautomatisierung. Chemische und elektrotechnische Industrie haben mit ihren Verbänden NAMUR und ZVEI eine Datenbankstruktur auf Basis internationaler Normen geschaffen, die eine optimale Unterstützung bei CAE-Anwendungen und IT-Support bereitstellt. Mit dem Einsatz der NE 100 und der PROLIST-Tools ergeben sich für Anwender und Hersteller Einsparpotentiale bei den Engineering- und Transaktionskosten, z. B. Beschaffungs- und Logistikkosten. Weitere nicht unerhebliche Wertschöpfungsbeiträge können sich bei den in- und externen Geschäftsprozessen, wie z. B. "Materials-Management" und "Plant Maintenance" unter Berücksichtigung der "Total Cost of Ownership" ergeben.

Um die Ergebnisse dieser langjährigen intensiven Zusammenarbeit zu sichern und weltweit zur Anwendung zu bringen, planen die Verantwortlichen eine internationale Nutzerorganisation zu gründen, die die Pflege und Vermarktung dieser einzigartigen Merkmaldatenbank von PROLIST übernimmt.

Die offizielle Gründungsveranstaltung für diese NE 100-Nutzerorganisation ist für November 2007 auf der NAMUR-Hauptsitzung in Lahnstein vorgesehen.

Weitere Informationen zu NE 100 und PROLIST stehen unter www.prolist.org zur Verfügung.

Pressekontakt:
Geschäftsstelle PROLIST
Bayer Technology Services GmbH
Gebäude K 9
D-51368 Leverkusen
Tel.: 0214 / 30-5 78 52
Fax: 0214 / 30-7 27 74
E-Mail: Prolist[at]Namur.de


« Zurück
loading...