Google+XINGLinkedIn

ProcessNet-Jahrestagung vom 16. bis 18. Oktober 2007 in Aachen

vom 2007-04-27

Die Kooperation von DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. und VDI-Gesellschaft für Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (VDI-GVC) hat sich in den letzten Jahren immer mehr intensiviert. Fünf gemeinsame Jahrestagungen dokumentieren dies. Mit der Gründung von ProcessNet als einer gemeinsamen Initiative von DECHEMA und VDI-GVC wurde im November 2006 ein entscheidender Schritt vollzogen: alle Fachgremien der Chemischen Technik und Verfahrenstechnik werden unter einem organisatorischen Dach zusammengeführt. Mit dieser Informations- und Kommunikationsplattform sollen Synergien noch besser genutzt und vor allem mit einer nunmehr viel größeren Basis aktiver Fachkollegen eine deutlich stärkere Wirkung im öffentlich-politischen Raum erzielt werden.

Weitere wissenschaftliche Gesellschaften wie

  • DBG (Deutsche Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie e.v.)
  • DGMK (Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle e.v.)
  • GVT (Forschungs-Gesellschaft Verfahrens-Technik e.V.)
  • NAMUR (Interessengemeinschaft Automatisierungstechnik der Prozessindustrie)

wirken an der Gestaltung des Programms mit.

So findet die erste ProcessNet-Jahrestagung vom 16. bis 18. Oktober 2007 im Eurogress Aachen statt, die unter dem Generalthema "Chemie und Technik für Energie, Mobilität und Gesundheit" stehen wird. Sie wird die Herausforderungen der Zukunft im Bereich der Energiepolitik, des Klimaschutzes und des verantwortungsvollen Umgangs mit Ressourcen aufgreifen. Im Programm werden sich die Themen der ProcessNet-Fachgemeinschaften widerspiegeln, die durch vier übergreifende Querschnittstechnologien

(Nanotechnologie, Nachwachsende Rohstoffe, Prozessintensivierung, Lebensmitteltechnologie) ergänzt werden.

Über Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft hinaus richtet sich die Veranstaltung auch an interessierte Schüler und Studenten, denen insbesondere durch ein von den kreativen jungen Verfahrens-Ingenieuren (kjVI) organisiertes Studenten- und Doktorandenprogramm

Einblicke in die vielfältigen verfahrenstechnischen Aufgaben und Arbeitsgebiete gegeben werden sollen.

Nähere Informationen finden Sie unter http://events.dechema.de/jt2007.html.


« Zurück
loading...