Google+XINGLinkedIn

Pressemitteilung zum Kooperationsvertrag zwischen NAMUR und ISA

vom 2005-11-03

Auf der ISA EXPO vom 25. bis 27.10.2005 in Chicago wurde im Rahmen einer nachmesselichen Feier der Kooperationsvertrag zwischen ISA und NAMUR auf dem NAMUR-Stand unterzeichnet. Teilnehmer waren:

Jan Verhappen       -   ISA Vice President
Frau Lois Ferson   -   zuständig für internationale Normung in der Geschäftsstelle der ISA
Chip Lee                  -   stellvertretender Geschäftsführer der ISA
Hasso Drathen       -   Geschäftsführer der NAMUR
Peter Zgorzelski     -   Geschäftsstellenleiter der NAMUR-Projektgruppe "Merkmalleisten

Mit der Unterschrift des NAMUR-ISA-Kooperationsvertrages haben beide Organisationen die Möglichkeit erhalten, die Standards bzw. Empfehlungen der anderen Seite für eigene Standardisierungsaufgaben zu nutzen sowie eigene Dokumente vor der Veröffentlichung mit der anderen Seite zu diskutieren. Dies erschlieÜt die Möglichkeit, dass ein ISA-Standard und eine NAMUR-Empfehlung in der Zukunft einen gleichlautenden Text erhalten können. Ziel ist es, gemeinsame Anträge zur Ausarbeitung von IEC-Normen auf Basis dieser Standards bzw. Empfehlungen zu stellen.

Aktuelles Thema ist der gemeinsame Antrag IEC 65B/555/NP, die NAMUR-Empfehlung NE 100 und die ISA Spec Sheets SP20 zusammenzubringen und zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen. Von Seiten der NAMUR werden die Aktivitäten durch die Projektgruppe "Merkmalleisten"– (PROLIST) verfolgt.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Kooperationsvertrag zwischen NAMUR und ISA (siehe auch Foto1)
Kooperationsvertrag zwischen PROLIST und ISA (siehe auch Foto 2)

Verschaffen Sie sich einen Eindruck über die EXPO 2005 anhand der folgenden Fotos:
Foto 01 (auf dem Weg zur EXPO)
Foto 02 (auf dem Weg zur EXPO)
Foto 03 (auf dem Weg zur EXPO)
Foto 04 (auf dem Weg zur EXPO)
Foto 05 (NAMUR-Stand: Aufbau)
Foto 06 (NAMUR-Stand)
Foto 07 (NAMUR-Stand)
Foto 08 (NAMUR-Stand)
Foto 09 (EXPO-Feier)
Foto 10 (EXPO-Feier)
Foto 11 (EXPO-Feier)
Foto 12 (EXPO-Feier)


    « Zurück
    loading...