Google+XINGLinkedIn

Die NE 132 ist neu erschienen

vom 2009-06-03

Kurzfassung zu NE 132 "Coriolis-Massemesser (CMM)"
(Version: 25.05.2009)

Die vorliegende Empfehlung gilt für Durchflussmessungen von Flüssigkeiten und Gasen mit Coriolis-Massemesser (CMM) im Anwendungsbereich der Chemischen und Pharmazeutischen Industrie.

Ein CMM misst direkt den Massestrom und meist auch die Dichte von Flüssigkeiten und Gasen, weitgehend unabhängig von Druck, Temperatur und den Stoffeigenschaften.

Diese NAMUR-Empfehlung beschreibt das Messprinzip (Coriolis-Effekt), die Hauptbestandteile eines Coriolis-Massemessers, die Bauformen und MaÜe und den Einbau und ist als Ergänzung zur internationalen Norm ISO 10790 anzusehen. Ferner werden Hinweise zur Anwendung und Fehlerursachen sowie zur Zulassung im eichamtlichen Verkehr und zur Kalibrierung gegeben.


« Zurück
loading...