Google+XINGLinkedIn

NA 96 ist überarbeitet worden

vom 2017-05-30

Das NAMUR-Arbeitsblatt NA 96 ist überarbeitet worden und kann ab sofort bei der Geschäftsstelle bezogen werden.

Gegenüber NA 96 Ausgabe 2002-11-19 ergaben sich neben redaktionellen Anpassungen folgende Änderungen;

  • Kapitel Begriffe und Definition überarbeitet
  • Literaturverzeichnis überarbeitet

Kurzfassung zu NA 96 „Prozessdiagnose – Ein Statusbericht“
(Ausgabe: 2017-05-30)

Diagnose ist in der Automatisierungstechnik ein seit vielen Jahren eingeführter Begriff, der unter verschiedenen Bezeichnungen (z. B. "Fehlerdiagnose", "Sensordiagnose" oder "Maschinendiagnose") bekannt ist. NA96 bietet einen Überblick über den Teilbereich der Diagnose, der aus Sicht der Prozessführung von besonderem Interesse ist.

Die Diagnose hat die Aufgabe, wichtige Prozessgrößen zu erfassen bzw. zu überwachen. Ziel ist die Erkennung von Fehlern, kritischen Zuständen oder Störungen. NA 96 beschreibt die Aufgaben der einzelnen Teilschritte der Diagnose sowie verschiedene Methoden (sowohl datenbasierte Verfahren als auch Verfahren auf Basis von physikalisch-chemischen Bilanzgleichungen), die zu diesem Zweck eingesetzt werden können. Hinweise zu konkreten Implementierungsaspekten vervollständigen die Übersicht.


« zurück
loading...