Google+XINGLinkedIn

AK 3.4 Stellgeräte

Fokus

Der Arbeitskreis „Stellgeräte“ behandelt im Rahmen seines Erfahrungs-austausches, seiner Konzeptentwicklungen, seiner Formulierung von Anforderungen an Automatisierungslösungen und seiner Beteiligung an der nationalen und internationalen Normung u.a. folgende Themen:

  • Festlegung von Anforderungen speziell für Stellgeräte, die in der chemischen Industrie eingesetzt werden
  • Marktbeobachtung, Beurteilung von Innovationen
  • Organisation und Beurteilung von Typprüfungen
  • Vertretung der Betreiberinteressen gegenüber Herstellern
  • Vereinheitlichung der Gerätebedienung und Planung
  • Diagnosemöglichkeiten durch digitale Stellungsregler und „intelligente“ Endlagenschalter
  • Bewertung der Auswirkungen der Maschinenrichtlinien und anderer Regelwerke auf Stellgeräte
  • Auslegungsempfehlungen für Stellantriebe zum Anbau an Auf/Zu-Armaturen
  • Auswahlkriterien für die verschiedenen Stellgerätebauarten

Nutzen

  • Identifikation der wirtschaftlichen Potenziale beim Einsatz von Stellgeräten (z. B. Auswahl der optimalen Stellgerätebauart in Abhängigkeit von verfahrenstechnischen Randbedingungen)
  • Aktive Einflussnahme auf Normen und Standards zur Wahrung von Anwenderinteressen und zur Vermeidung kostenintensiver Standards
  • Einflussnahme auf die Entwicklung von Geräten im Hinblick auf Technik, Anschaffungs- und Instandhaltungskosten unter Berücksichtigung einheitlicher Anforderungen
  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und Verlängerung von Prüffristen durch Einsatz von Diagnosesystemen
  • Erfahrungsaustausch vermeidet Doppelarbeit

Empfehlungen und Arbeitsblätter

Die vom Arbeitskreis betreuten Empfehlungen (NE) und Arbeitsblätter (NA) entnehmen Sie bitte der folgenden Liste:

Nr. ▾ Titel Ausgabe Zuständig Themenbereich Info
0004NE 004 Anbau von Stellungsreglern/ Stellungsrückmeldern an Stellantrieben
Mounting of Positioners/ Position Transmitters to Actuators
14842620002017-01-13
AK 3.4 Ventiltechnik Kurzfassung
0014NE 014 Anschluss von pneumatischen Schwenkantrieben an Armaturen
Attachment of Pneumatic Part-Turn Actuators to Valves
12399192002009-04-17
AK 3.4 Ventiltechnik Kurzfassung
0019NE 019 Anbau von Magnetventilen an Schwenkantrieben
Mounting of Solenoid Valves to Part Turn Actuators
14816700002016-12-14
AK 3.4 Ventiltechnik Kurzfassung
0080NE 080 Anwendung der Druckgeräte-Richtlinie auf PLT-Geräte
The Application of the Pressure Equipment Directive to Process Control Devices
10502712002003-04-14
AK 3.4 Ventiltechnik Kurzfassung

Ansprechpartner

Matthias Huk
BASF SE
Tel. +49 621/60-56329
matthias.huk[at]basf.com

loading...